DRUCKEN

Klinische PsychologInnen

Im Rahmen der Krankenbehandlung ist der ärztlichen Hilfe auch die klinisch-psychologische Diagnostik gleichgestellt, wenn sie aufgrund ärztlicher Zuweisung erfolgt und der Unterstützung der Diagnoseerhebung bei Krankheiten im Sinne des § 120/1/1 und des § 133/2 ASVG dient. Diese Diagnostik ist durch klinische PsychologInnen, die zur freiberuflichen Berufsausübung berechtigt sind, mit wissenschaftlich anerkannten psychologischen Methoden durchzuführen.

linkRÖK
linkUnsere AnsprechpartnerInnen
linkVerträge

Zuletzt aktualisiert am 12. März 2015